Sinfonieorchester an der DHBW Karlsruhe: PROMS 2015 erfolgreich

Gestern Abend habe ich die Eröffnungsrede für das Konzert des DHBW Sinfonieorchesters im Konzerthaus Karlsruhe gehalten. Das Konzert unter dem Titel „Proms 2015: von Händel bis Hollywood“ hat mich sehr beeindruckt! Das Orchester hat sich als Konzertorchester auf musikalisch hohem Niveau präsentiert, die mitwirkenden Chöre haben enorme Stimmgewalt entfaltet und es war deutlich zu spüren, dass der Dirigent (Mathias Böhringer) sein Orchester bis in die letzte Stimme hinein inspiriert und begeistert, motiviert und packt! Die mehr als 900 Zuhörer waren am Schluss hin- und mitgerissen und wollten das Orchester nicht mehr weglassen. Ich gratuliere allen Beteiligten zu dieser tollen Leistung und bedanke mich für den schönen Abend, der mir lange in Erinnerung bleiben wird!

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.