Mitarbeiter/in im Sekretariat gesucht

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Karlsruhe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Mitarbeiter/in im Sekretariat (75%)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie sind zuständig für Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben, insbesondere Büro- und Meetingorganisation, Dokumentenmanagement und Reiseadministration
  • dabei erledigen Sie allgemeine Korrespondenz und Schreibarbeiten in Bezug auf Lehre und Forschungsprojekte in englischer und deutscher Sprache
  • Sie unterstützen die laufende Administration von nationalen und EU Forschungs- projekten und pflegen Websites, Blogs und Newsletter

Ihre Qualifikation:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokauffrau/-mann oder als Sekretär/in
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office sowie MS Sharepoint
  • idealerweise verfügen Sie über umfangreiche Berufserfahrung im Wissenschafts-oder Hochschulumfeld
  • wünschenswert sind Erfahrung bei der Pflege von Websites und Blogs in englischerund deutscher Sprache
  • teamorientiertes und selbständiges Arbeiten ist Ihnen wichtig, Sie sind engagiert, flexibel und verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz

Fachliche Auskünfte erteilt:

Herr Prof. Dr. Ehlers, Tel. 0721/9735-966, Email: ehlers@dhbw-karlsruhe.de.

Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst für die Dauer von zwei Jahren befristet.
Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit Ihrer Qualifikation bis Entgeltgruppe 6 TV-L.
Es handelt sich um eine sachgrundlos befristete Beschäftigung, die voraussetzt, dass in der Vergangenheit keine Tätigkeit beim Land Baden-Württemberg ausgeübt wurde.

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte per Post unter Angabe der Kennziffer bis zum 27.10.2017 an die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe – Personalverwaltung – Postfach 10 01 36, 76231 Karlsruhe senden. Wir bitten um Einreichung von Kopien, da die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesendet, sondern unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter www.karlsruhe.dhbw.de.

 

Kennziffer KA-LD2

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.